OLAF® – der elefantastische Nasensauger ab jetzt als Medizinprodukt


Jedes Unternehmen kommt irgendwann an den Punkt, eine fundamentale Richtungsentscheidung für seine Markenstrategie treffen zu müssen.
„Wir verkaufen keine Produkte. Unsere Kunden bekommen ruhige Babynächte.“ – diesen Slogan nimmt die Karlsbader Firma Binder Marketing ernst und reagiert mit ihrer neuesten Produktentwicklung auf die wichtigsten Anforderungen ihrer Kunden am Markt.
OLAF®, der elefantastische Nasensauger für zuhause und unterwegs, ist eine besonders wirksame und hygienische Lösung, um die kleine verschnupfte Babynase von störenden Sekreten zu befreien.
Das Nasensaugen ist so notwendig wie Zähne putzen oder Hände waschen. Damit man die Gesundheit eines Kindes aufrechterhalten kann, ist es wichtig, präventiv zu handeln. Das bedeutet, die Nase bei einer kleinen anfänglichen Erkältung regelmäßig abzusaugen, je nach Bedarf, wenn das Kind keine Luft bekommt. Somit können die Krankheitserreger sich nicht ausbreiten, da die Nasengänge frei und gut belüftet bleiben.
Aufgrund der großen Bedeutung für die Zukunft der Marke war es wichtig OLAF® – den elefantastischen Nasensauger als Medizinprodukt auf den Markt zu bringen. Um sich radikal von billigen Mitbewerberprodukten abzugrenzen und den Verbrauchern zu zeigen, welche Innovationskraft in ihrem Unternehmen steckt. Eine starke Marke, wie die ihre, erzeugt nachhaltige Präferenzen, genießt öffentliches Vertrauen und bildet eine treue Community.
„Die Meinungen der Kunden, unserer wertvollsten Verbündeten zeigten uns die Richtung.“ – so Binder.
Das Ergebnis jahrelanger Marktforschung war: OLAF® musste „grunderneuert“ werden. Absolut lösungsorientiert entwickelten sie das neue Gerät und eliminierten alle von den Kunden kritisierten Punkte.
Aufgrund ihrer perfekten ergonomischen Formung liegt der Nasensauger gut in der Hand. Das Gerät besticht nicht nur durch sein hochwertiges Design, sogar die Verpackung wurde umweltfreundlicher gestaltet: kein Plastik mehr, nur noch Papier.
Außerdem ist der neue OLAF® viel einfacher zu bedienen auch für Kunden, die die Gebrauchsanweisung gar nicht erst lesen wollen. Das neue Gerät wird demnächst an den BABYWELT® Babymessen bundesweit vorgestellt.
Nachdem die Eltern sich für diesen Nasensauger entschieden haben, können Sie aufhören, sich Sorgen zu machen, denn ihr Baby wird immer eine freie Nase haben – dank OLAF®.

Edith Binder, die Geschäftsführerin und Inhaberin der Firma Binder Marketing wurde in Ungarn geboren, Ihr Studium führte sie 1992 nach Deutschland.

Im Jahr 2002 ist sie selbst glückliche Mutter geworden, seit 2006 Dipl.-Gesundheitstherapeutin und treu nach dem Motto „Gesunde Babys sind glückliche Babys“ hat sie sich der Baby-Gesundheit verpflichtet.

Aus dem ehemaligen babysgesundheitsshop.de mit alternativen Heilprodukten für Kleinkinder ist der OLAF Nasensauger als Hauptprodukt geblieben und lindert seitdem den Schnupfen von Babys in Deutschland, Österreich und der gesamten Europäischen Union. Heute leitet sie den gesamten Vertrieb von OLAF in Deutschland und Österreich.

Kontakt
Binder Marketing
Edith Binder
Tulpenstr. 12/1
76307 Karlsbad
07202/937258
kontakt@nasensauger-info.de
http://www.olaf-nasensauger.com

Schlagworte: